Haus der Schatten

In das Haus der Schatten kommen Jugendliche die Probleme zu Hause haben, die von ihren Eltern geschlagen werden oder sonst welche Probleme haben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Felicity Jones
So Aug 09, 2015 12:14 pm von Jenny

» Jessica Alice Yvon Taylor (Fertig)
So Aug 09, 2015 12:11 pm von Jenny

» Die Schule der besonderen Kinder
So Mai 31, 2015 2:23 am von Gast

» Straßenkatzen [Anfrage]
Fr Apr 24, 2015 11:50 pm von Gast

» Moonlight Hof
Mi Apr 22, 2015 6:43 am von Gast

» Bestiae Sumus
Mi Apr 01, 2015 10:29 am von Gast

» [Kündigung] Das Burn ehemals Last Game
Fr März 27, 2015 10:37 am von Gast

» Die Schule der besonderen Kinder
Mo März 16, 2015 9:59 pm von Gast

» Stadt der Finsternis | FSK 16 [Anfrage]
So März 08, 2015 12:29 am von Gast


Teilen | 
 

 Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik

Nach unten 
AutorNachricht
Lyn Evans

avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 13.07.14
Alter : 25
Ort : Jenseits von Gut und Böse

BeitragThema: Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik   So Aug 17, 2014 2:27 am

Hallo liebe Leute, Moderatoren und Admina,

nach dem ich nun doch schon einige Zeit hier angemeldet bin, muss ich mal ein paar Sachen loswerden.

Zum ersten muss ich sagen, super Community super Umgang auch unter den Mitgliedern!
Die Seite und die bisherigen Entwickelungen und kleineren Geschichten rund um die Charaktere sind auch bisher gut gelungen und lassen sich schön lesen.

Doch mir ist einiges Aufgefallen und einige kleinere Details missfallen mir doch ein bisschen.

Ersteres, ist - und das auch nicht allzu schlimm - die Farbe für die Gruppe der Mädchen. Ich weiß Rosa ist die "typische" Mädchenfarbe, aber ich empfinde sie ein bisschen störend.

Zweiteres das Mindestalter: an sich ist es ja nichts schlimmes ein mindestalter für die Charaktere anzusetzten, wirkt aber übertrieben. (Ja es gibt eine Ausnahme bisher) Denn, was passiert mit den Jugendlichen wenn sie plötzlich 20 werden? Werden die dann einfach mit dem bisschen Hab und Gut dass sie haben, rausgeworfen? Und seit wann ist man mit 19 Erwachsen. Ich dachte immer als Jugendlicher gilt man maximal bis zu seinem 21.ten Lebensjahr?

So und nun zum wahrscheinlich größten Teil:




Zitat :


"Das Haus der Schatten ist ein altes Hotel, welches mitten im Wald liegt, eingerahmt von mächtigen Bäumen – es wirkt verlassen, doch dem ist nicht so. Hier finden Jugendliche Zuflucht, die Probleme in ihrem Elternhaus haben, die vor ihrer Vergangenheit flüchten oder einfach nicht wissen, wo sie sonst hin gehen sollen. Sie finden in warmes Bett, Nahrung und eine neue 'Familie“'.
Diebstahl ist Alltag im Leben der Jugendlichen geworden, wie auch sonst könnten sie an Geld für Lebensmittel und Notwendiges gelangen... Die wenigstens haben einen Job, denn unerkannt zu bleiben ist für sie sehr wichtig... weil jeder Fremde, der den Aufenthaltsort kennt, eine potenzielle Gefahr für die Sicherheit der Jugendlichen darstellt."

- Bis hier hin ist alles schlüssig und klar formuliert. Neueinsteiger wissen sofort was relevant für ihre Characktere ist und können sich super danach richten, aber Jugendliche die stehlen und keiner kennt werden doch früher oder Später für Aufmerksamkeit in einer Stadt sorgen und müssten somit einen Gegenpart in Form von Polizei und co. bekommen die in diese Richtung das ermitteln beginnen...

Zitat :

"Doch auch dunkle Geheimnisse ranken sich um das Hotel, aufgrund dessen sich niemand in die Nähe wagt und die Jugendlichen gänzlich ungestört leben können.
Wie weit diese Geheimnisse der Wahrheit entsprechen weiß niemand, doch in Vollmondnächten scheint ein Schatten auf dem Haus zu liegen, als würden dunkle Mächte danach greifen. Aber dies sind alles nur Legenden... oder?!
Komm zu uns, werde Teil der 'Familie', finde tes heraus... und endecke das Geheimnis der 4 Gründer."

Welche vier Gründer? Wie ist die Vorgeschichte zum Hotel, warum wurde es geschlossen. Ich meine gerade diese Zeilen beschreiben ja eigentlich das Konstrukt des Plots, auf den sich die Characktere langsam aber sicher hinarbeiten sollen.
- Wer sind die vier Gründer des Hotels, leben die noch oder sind die schon unter der Erde
- Wann/Warum wurde es "offiziell" geschlossen.
- Es müsste dann auch sowas wie Dokumente über das Hotel existieren z.B. im Stadtarchiv
- Wie lauten diese "dunklen Legenden" die sich um das Haus ranken?
Darüber werdet ihr euch doch schon mal Gedanken gemacht haben, oder?!
Wäre doch viel spannender wenn es so ne Art "Vorgeschichte" würde die ein bisschen auf diese Dinge eingehen und Gästen mehr Hunger auf das RPG machen würden.

Zitat :
"~Wichtiges~
Mitglieder: 6
Admins: Jenny
Moderatoren: Rhage&Cherry"

- Das mit den Mitgliedern müsste mal nötigst aktualisiert werden. Wenn wir schon bei anderen Foren werben, sollten die auch sehen das wir schon "leben" und "gewachsen" sind. Wir sind zwar im Gegensatz zu anderen Foren noch klein, ich weiß! trotzdem könnte sich doch einer die zwei Minuten nehmen um das entsprechend zu aktualisieren.

So das wars jetzt von mir und würde mich doch sehr über aufklärende Antworten freuen <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Duke

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 25.06.14
Ort : CS:GO

BeitragThema: Re: Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik   So Aug 17, 2014 2:48 am

Ich stimme eigentlich mit allem ein, was du sagst, aber eine Kleinigkeit würde ich gerne anmerken.
Ja, offiziell ist man mit 21 vollkommen erwachsen. Aber ich denke, fast alle die 19 sind stimmen mir zu, wenn ich sage, dass diese sich wesentlich erwachsener vorkommen als Jugendliche im Alter von 14,15 oder 16. Es muss nicht immer zutreffen, aber ich denke doch, dass man diese als erwachsen bezeichnen kann. Sie sind oftmals bereits ausgewachsen, dürfen arbeiten und diese zwei Jahre machen nicht unbedingt so einen großen Unterschied. Von daher weiß ich jetzt nicht genau, was du mit deiner Aussage bezwecken möchtest.
Aber ansonsten stimme ich dir zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyn Evans

avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 13.07.14
Alter : 25
Ort : Jenseits von Gut und Böse

BeitragThema: Re: Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik   So Aug 17, 2014 2:51 am

es geht eigentlich darum WAS mit den Jugendlichen passiert wenn sie eben dieses maximalalter überschreiten?! Müssen die dann wieder auf der Straße leben, wenn sie keinen festen Job haben oder so?!

ich weiß das gerade das ein unglücklich formulierter Satz war, aber mir geht´s dabei nur rein um´s Prinzip
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Duke

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 25.06.14
Ort : CS:GO

BeitragThema: Re: Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik   So Aug 17, 2014 3:07 am

Achso, ja, das stimmt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhage

avatar

Anzahl der Beiträge : 426
Anmeldedatum : 30.05.14

BeitragThema: Re: Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik   So Aug 17, 2014 3:14 am

Dann antworte ich mal soweit wie ich es kann.


  1. Ich finde die Farbe ebenfalls schlimm. Es sollten dabei aber alle Farben geändert werden, denn sie passen nicht zum Style des Forums. Da aber weder Cherry noch ich Admin-Rechte haben, können wird dies nicht machen.
  2. Ich finde ebenfalls, es sollte kein Alter gesetzt werden. Ich zum Beispiel habe höchst ungern Charaktere, die unter 20 sind – jedenfalls männliche. Die Regel allerdings wurde auch erst nachträglich eingeführt und ich musste meine Charas ein wenig „herab stufen“. Ich persönlich finde, es sollte ein Ort für Menschen sein, die an sich keine Ahnung haben wo sie hin könnten.
    Das alle „neuen“ Charas unter 20 sein sollten, finde ich allerdings vollkommen in Ordnung und sollte weiterhin so gehalten werden. Die „alten“ die nun aber auch älter werden, sollten ihren „Wohnort“ behalten können.
  3. Ich hatte mit Cherry sozusagen bereits eine vollständige „Vorstellung“ gemacht und wir waren bereits dabei, es in HTML umzusetzen. Allerdings wurde uns verdeutlicht, dass es nicht unser Forum ist – deshalb haben wir und nicht weiter darum gekümmert.
  4. Ich aktualisiere die Werbung immer direkt in anderen Foren, weil ich keine Berechtigung habe den Text hier im Forum zu editieren.


Und jetzt setzte ich noch etwas dazu:

­
Ich habe bereits öfter angemerkt, dass auch unsere Partner so langsam aufgelistet werden müssten. Themen warten dringend darauf editiert, gelöscht oder verschoben zu werden.
Eine Liste mit den Charakteren müsste erstellt werden.
Ich persönliche würde es auch gut finden, wenn es eine Liste geben würde, wo „vergebene“ und „freie“ Charaktere mit kurzen Beschreibungen ihres Charakters / Aussehens aufgelistet werden.
Der Charakterslot im Profil sollte ebenfalls endlich erstellt werden...


Das Problem ist, dass auf meine Vorschläge überhaupt nicht reagiert wird und es nichts passiert. Irgendwann gibt man es auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyn Evans

avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 13.07.14
Alter : 25
Ort : Jenseits von Gut und Böse

BeitragThema: Re: Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik   So Aug 17, 2014 3:33 am

1. geb ich dir absolut recht. Die Farben beißen sich einfach mit dem bisherigen Desing.

2. Gut, seh ich auch so bin voll und ganz deiner Meinung

3. Ja das sind Dinge die sollten mit dem Foreninhaber vorher abgeklärt werden. Aber wenn schon mit so nem Text wie oben gesehen eben schon geworben wird, dann sollte man auch entsprechendes Vorlegen können. Also für mich ist das bisher dann auch nur n RPG ohne Hand und Fuß. Und gerade ein Plot ist zwingend relevant sonst verläuft sich dann irgendwann im Sand. Da müssten sich dann mal alle irgendwie zusammensetzten und eine zufriedenstellende Lösung finden. Und es sind ja auch schon mehrere dieser Meinung und uns alle kann Jenny nicht übergehen.

4. Dann habe ich mal nichts gesagt, <3


Zu letzterem muss ich dann einfach mal sagen, dass das ganze so wie rhage es aufgeschrieben hat eher so wirkt, als wäre unsere Frau Admina (Ja sie ist im Urlaub ich weiß) ein wenig faul und im moment noch nicht darum bemüht weiter an ihrem Forum zu arbeiten, das ist ziemlich schade, da das ganze ja eigentlich Potentzial hat. Und wenn sich nur zwei mühe geben und sich dann so nen Bullshit (sorry) geben müssen ist ganz schön dreist. Immerhin wolltet ihr ihr ja helfen ein gutes Forum aufzubauen und so dankt sie´s euch!!!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik   

Nach oben Nach unten
 
Ein bisschen Lob und ein bisschen Kritik
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hafen
» Silberauge kritzelt n bisschen!
» Die Ghost - Mal ein bisschen in die Zukunft geplant
» Ein bisschen was für die Signatur~
» Ein bisschen Frust

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Haus der Schatten :: Feedback-
Gehe zu: